Wasser - Lebensmittel #1

Ohne Wasser kann man nur kurze Zeit überleben. Das ist der Grund warum überall in den Trockengebieten der Erde nach Wasser gesucht wird und viele Menschen täglich einen langen Weg auf sich nehmen, um Wasser zu holen.

Während man bei uns in der westlichen Welt nur den Wasserhahn aufzudrehen braucht, muss in Afrika das Wasser von weit hergeholt werden. Frauen und Mädchen sind täglich bis zu 4 Stunden unterwegs, um Wasser für die Familie zu holen.

Zurzeit haben in Afrika über 300 Mio. Menschen keinen Zugang zu sauberem Wasser. Das sind mehr als 40% der Gesamtbevölkerung Afrikas. Über 60% der Bevölkerung hat keinerlei Sanitärversorgung. Die steigende Bevölkerungszahl wird den Wasserverbrauch erhöhen und infolge dessen wird der Wassermangel zunehmen. Der nicht zu leugnende Klimawandel tut sein Übriges dazu. Schon heute sind mehr als 30 Länder Sub-Sahara-Afrikas und Nordafrikas von akuter Wasserknappheit betroffen.